DEEN

"Nachhaltigkeit muss nicht wehtun"

In dem Unternehmermagazin IHK Wirtschaftsforum erschien in der Ausgabe 05.16 ein Artikel von Arved Lüth zum Thema"Unternehmerische Nachhaltigkeit".

In dem Artikel schildert Arved Lüth, wie wichtig die Integration von Nachhaltigkeit in das Kerngeschäft der mittelständischen Unternehmen ist. Er geht dabei zunächst auf den Deutschen Nachhaltigkeitskodex ein und benennt drei wesentliche Hebel, die es den Unternehmen erleichtern Nachhaltigkeit systematisch in die Kernbereiche zu integrieren. Zum Schluss werden die Vorteile aufgezeigt, die sich durch eine erfolgreiche Integration für den Mittelstand ergeben können. "Nachhaltigkeit muss eben nicht wehtun".


Herzlichen Glückwunsch, Metro Group – aber... wozu genau?

Metro Group ist erneut Branchenprimus in Dow-Jones Nachhaltigkeitsinidizes mehr

Vortrag zur Berichtspflicht

Am 25. Juli 2016 hält Arved Lüth beim CSR-Frühstück der IHK Rhein-Neckar in... mehr

Arbeitgebermarke Region:

Verantwortungspartner Saarland und Trier agieren künftig gemeinsam mehr




:response ist Organizational Stakeholder der Global Reporting Initiative (GRI).