DEEN

Geschäftsmodell Nachhaltigkeit

Inzwischen hat es sich herumgesprochen: Nachhaltigkeit gehört ins Kerngeschäft. Aber was heißt das konkret? Steht das Kerngeschäft unter einem Vorbehalt? Soll nur noch in ökologische oder soziale Projekte investiert werden? Müssen alle Mitarbeiter eine Nachhaltigkeitsschulung absolvieren?

Tatsächlich geht es darum, dass Nachhaltigkeit nicht durch Ausgleichszahlungen an Umwelt und Gesellschaft zu erreichen ist. Der Schlüssel zu mehr Nachhaltigkeit liegt in den Kompetenzen Ihrer Organisation.

Wir begleiten Sie bei Ihrer Strategie: mit Analysen, neuen Geschäftsmodellen und Machbarkeitsstudien. Und bei deren Umsetzung mit Workshops und Führungskräfteentwicklung oder dem Nachhaltigkeits-Turnaround in Ihrer Organisation. Und schließlich bei der Kommunikation: mit Nachhaltigkeitsberichten, Konferenzen oder Stakeholder-Dialogen. 

Wir bringen Nachhaltigkeit in Strategie, Organisation und Kommunikation.

Nachhaltigkeit in der Energiewirtschaft – erster Branchenleitfaden veröffentlicht

Zusammen mit dem Rat für Nachhaltige Entwicklung und dem Verband kommunaler... mehr

Nachhaltig erfolgreich: Wirtschaft und Sustainable Development Goals

Jetzt anmelden! BDI und BMZ laden zum Workshop „Innovationen und neue... mehr

Erster Nachhaltigkeitsbericht der RSAG

Unter fachlicher Beratung von :response hat die RSAG ihren ersten... mehr